Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Igor Samardzic hält in Zusammenarbeit mit der IHK Nordschwarzwald einen Vortrag zum Thema „Arbeitsrecht aktuell – Einstellung, Beendigung und Arbeitnehmerüberlassungsgesetz“.

Wenn dem Arbeitgeber bei Abschluss oder bei Beendigung von Arbeitsverhältnissen rechtliche Fehler unterlaufen, dann können diese zu einem späteren Zeitpunkt zu erheblichen Nachteilen führen. Das gilt insbesondere bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen.

 

 Um rechtliche Fehler im Vorfeld zu erkennen, lud die Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald am 11.05.2017 Unternehmen zu einer kostenlosen Veranstaltung zu dem vorstehend genannten Thema ein.

 

 

 

 

 

Referent Igor Samardzic, Fachanwalt für Arbeitsrecht bei LSH Rechtsanwälten und Fachanwälten in Pforzheim, zeigte den rund 80 Teilnehmern, welche Fallstricke im Gesetzestext lauern und wie man diese umgeht. Darüber hinaus informierte er über das neue Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG).